Überspringen zu Hauptinhalt

Werk-m stärkt Ihr Unternehmen durch Produktdesign.

Wir entwickeln gemeinsam mit ihnen Produktdesignlösungen, die ihr Unternehmen und ihre Marke erlebbar machen, den Anwender begeistern und überzeugen.  Vertrauen schafft Kundenbindung.

Sample Heading

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Arbeitsweise

Eine erfolgreiche Designentwicklung erfordert eine hervorragende Kommunikation. Zu Beginn eines jeden Designprojekts stehen für uns Fragen, durch die wir den Sachverhalt erfassen und verstehen können. Wir müssen verstehen, in welchem Umfeld sich der Anwender bewegt, wie sein Workflow aussieht und unter welchen Bedingungen er arbeitet. Wir müssen aber auch die konkreten Ziele und die Erwartungshaltung unserer Kunden verstehen und respektieren.
Unser kreativer Designprozess wird Teil des analytischen Entwicklungsprozesses. Synergieeffekte entstehen also durch den belebten Austausch zwischen Marketing, R&D und Produktdesign.

Great design simply enhances your life

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Produktdesignlösungen, die Ihr Unternehmen und Ihre Marke erlebbar machen und den User begeistern und inspirieren.

Das Ziel klar vor Augen

Offene Kommunikation und eine klare Zieldefinition sind der Schlüssel zum Erfolg. Werk-m taucht in Ihre Welt ein, um den Kontext zu erfassen und den Anwender zu verstehen. Unser kreativer Designprozess wird Teil Ihres Entwicklungsprozesses: Synergieeffekte entstehen durch den belebten Austausch zwischen Marketing, R&D und Produktdesign.

RESEARCH & ANALYSIS

Eine fundierte Markt- und Mitbewerber Analyse sind essentieller Bestandteil des Innovationsprozesses. Durch Produkt-, Workflow-, und Kontextanalysen können Optimierungsmöglichkeiten identifiziert werden, die sich positiv auf die User Experience auswirken.

 PRE CONCEPT 

Die Grundlage der Konzeptphase ist für Werk-m die gemeinsame Abstimmung mit dem Kunden hinsichtlich des Fertigungsverfahrens. Nur so kann gewährleistet werden, dass die entstehenden Konzepte in den nächsten Phasen wie vorhergesehen weiter entwickelt werden können und zwar ohne überflüssig Korrekturschleifen.

CONCEPT DEVELOPMENT

In der Konzeptphase selbst entstehen die ersten und entscheidenden Ideen, die in Form von Handskizzen dargestellt werden. Der Fokus liegt in dieser Phase weniger auf einzelnen Details sondern mehr auf dem Großen Ganzen. Denn nur wenn das Grundkonzept überzeugt, wird auch das finale Produkt im Markt erfolgreich sein.

DESIGN REFINEMENT

Je nach Kundenwunsch werden ein oder mehrere Konzepte parallel weiterentwickelt. Die ausgewählten Konzepte werden in dieser Phase nach verbindlichen Vorgaben am Computer als 3D CAD Modell aufgebaut. In dieser Phase erhalten Sie erstmals einen realitätsnahen Eindruck des späteren Serienprodukts.

DESIGN DETAILING

Ein Entwurf entwickelt sich durch überzeugende Details von gut zu hervorragend. Details sind wie das Salz in der Suppe – daher ist es naheliegend, ihnen eine eigene Entwicklungsphase zu widmen. Details, das sind z.B. Funktionselemente, wie Lüftungsöffnungen, Scharniere aber auch Taster, Buchsen, Stecker und deren Beschriftung.

DESIGN IMPLEMENTATION

Das finale Design wird nun für die Serienfertigung vorbereitet. Werk-m unterstütz die kundeneigenen Konstrukteure bei der Umsetzung des Designs in Werkzeuge und stellt sicher, dass das Design so wie verabschiedet auch gefertigt werden kann. Dazu gehört auch die Bemusterung und Freigabe der ersten Vorserie.

NEWS

An den Anfang scrollen